Geschichte

Schokoladenmuseum im Rheinauhafen

Die Stadt Köln hat eine bewegte Geschichte. Sie ist von Veränderung geprägt. Diese Veränderung zeigt sich vor allem im Stadtbild. So wird stets gebaut, umgebaut, renoviert. Auch der Rheinauhafen kann auf eine lange und vor allem spannende Geschichte zurückblicken. Heute sieht er ganz anders aus als noch vor 50(...) Weiterlesen

Die Stollwerck Fabrik

Das Unternehmen Stollwerck ist wie nur wenig andere mit der Stadt Köln verbunden. Der aus Köln stammende Unternehmer Franz Stollwerck gründete seiner Zeit ein Werk zur Produktion von Hustenbonbons sowie eine Bäckerei in der Blindgasse, in der er seiner Kundschaft unter anderem Schokolade zum Verkauf anbot. Im Jahr 1947(...) Weiterlesen

Stollwerck Automaten

Die Gebrüder Stollwerck trugen scheinbar den unternehmerischen Ehrgeiz ihres Vaters in sich. Denn nach dessen Tod übernahmen sie das Unternehmen Stollwerck 1876 und bauten dies zu dem größten Schokoladenproduzenten Europas aus. Außerdem investierten sie äußerst erfolgreich in andere Branchen, eben auch in die Automatenindustrie. Erfahrt mehr über die Stollwerck(...) Weiterlesen

Weitere Infos über uns gibt es unter schokoladenmuseum.de

Über diesen Blog
Der Blog soll euch einen Mehrwert bieten, indem Gerda das Schokoladenmädchen und wir euch spannende Geschichten rund um das Schokoladenmuseum erzählen. Wir nehmen euch mit hinter die Kulissen eines der meist besuchtesten Museen Deutschlands und gewähren Einblicke, die der reguläre Besucher nicht bekommt. Hinzukommt viel Stadtgeschichte Kölns, die eng mit dem Museum und seinem Gründer Hans Imhoff verbunden ist. Natürlich geht es auch um das braune Gold: So erfahrt ihr Rezepte, schokoladige Fakten oder etwas über die Geschichte von der Kakaopflanze über die Kakaobohne bis hin zur fertigen Schokoladentafel.

Nach oben