Familien Willkommen

Das Schokoladenmuseum - die süße Erlebniswelt bei Regen, Nebel oder Schneesturm

Familienausflug Schokoladenmuseum Köln

Das Schokoladenmuseum ist das perfekte Ausflugsziel in Köln für die ganze Familie: Auf geht's zur Entdeckungsreise durch die Welt des Kakaos und der Schokolade. Das Schokoladenmuseum ist ein abwechslungreicher und interaktiver Erlebnisort. Hier erfährt man Wissenswertes über den Anbau des Kakaos und die Herstellung der Schokolade. Auch die 5.000-jährige Kulturgeschichte hält so manche spannende Geschichte bereit. Zwischendurch ist selbstverständlich Naschen erlaubt. Unser Maître Chocolatier wartet am Schokoladenbrunnen. Dort gibt es frische Lindt Schokolade für alle Naschkatzen. Alle Ausstellungsräume des Museums, das CHOCOLAT Grand Café und der CHOCOLAT Shop sind barrierefrei und mit einem Kinderwagen zu erreichen.

Von der Kakaoplantage zur Schokoladenfabrik:
Das Tropenhaus ist ein Stück Dschungel im Museum. Hier kann man mit allen Sinnen erspüren, wie sich das Klima im tropischen Regenwald anfühlt und die Pflanzenwelt, die den Kakaobaum umgibt, erforschen. Mit etwas Glück hängen am Stamm der Kakaobäume Blüten oder sogar eine Frucht. Das Schokoladenmuseum macht auch bei Regen Spaß und bietet bei schlechtem Wetter das perfekte Indoor-Erlebnis in Köln.

Zusätzliches Angebot für Familien in den NRW-Ferien

Unsere beliebten Familienführungen "Kleine Schokolschule" und "Von der Kakaobohne zur Tafelschokolade" finden in den Ferien täglich statt und können bereits vorab über unseren Webshop gebucht werden. Rechtzeitig vor den Ferien veröffentlichen wir das Ferienprogramm hier

 

Den Maîtres Chocolatiers über die Schultern schauen

FamilienausflugSchokoladenmuseumKoeln3

In der gläsernen Schokoladenfabrik zeigen wir den Weg der Kakaobohne von der Röstmaschine bis zur verpackten Tafel Schokolade. Fenster in den Maschinen geben Ihnen Einblicke in die Technik und ein Roboter in der Produktionsstraße spendiert auf Knopfdruck ein Stück Lindt Schokolade. Ebenfalls genascht werden darf natürlich am Schokoladenbrunnen, der mit 200 kg frischer Schokolade gefüllt ist.

Im Atelier und Hohlfiguren-Studio

Wir bringen Kinderaugen zum Strahlen. Zauberhafte Einhörner, süße Lachhasen, Pandabären, Äffchen, Katzen, Kamele, Herzen und Fußbälle, all diese hübschen Hohlfiguren werden im Schokoladenmuseum ausschließlich in aufwendiger und liebevoller Handarbeit hergestellt. Im Hohlfiguren-Studio kann man diesen aufwendigen Prozess aus nächster Nähe beobachten und anschließend im Schokoladen-Atelier seine eigene Wunschschokolade von den Maîtres Chocolatier in Handarbeit herstellen lassen. Wir halten eine Vielzahl an köstlichen Zutaten bereit.

© 2016 Schokoladenmuseum Köln