Aktuelles Programm

Neuigkeiten aus dem Schokoladenmuseum

Hänneschen op d´r Schokoladesigg
Führung durch das Schokoladenmuseum op Kölsch– ab Oktober immer dienstags.

Normalerweise verlassen die Protagonisten des Hänneschen Theaters ihre Heimatstadt Knollendorf nur selten. Aber wenn es um Schokolade und einen Ausflug nach Köln geht, machen sie mit „vill Spaß an d'r süßen Freud“ eine Ausnahme. Und so bekommt das Schokoladenmuseum ab 6. Oktober 2020, immer dienstags um 17:30 Uhr, Besuch aus dem Kölsch Hänneschen Theater.

Dabei wird die Geschichte der Schokolade in nie dagewesener Form erzählt.

Weiterlesen
High Fidelity – Musik über den Dächern der Stadt
Das Konzertereignis im Riesenrad am Schokoladenmuseum

Es spielen: Klaus der Geiger und das KunstSalon-Orchester.
Vor dem Schokoladenmuseum dreht seit Juni Europas größtes mobiles Riesenrad. Am Sonntag, den 4. Oktober 2020, stellen sich Klaus der Geiger und das KunstSalon-Orchester auf das Dach des Deutschen Sport- und Olympiamuseums und geben von dort hoch oben ein Konzert. Die Zuhörer gehen mit dem Riesenrad ebenfalls in die Höhe und können über Kopfhörer das Konzert in der Luft verfolgen – und zugleich einen beeindrucken Blick auf das Panorama der Stadt genießen. Es verspricht, ein einzigartiges Erlebnis zu werden!

Weiterlesen
Kölns neues Wahrzeichen bleibt am Schokoladenmuseum
Riesenrad bis 1. November 2020 vor dem Museum

Jetzt steht fest: Das Riesenrad bleibt bis zum 1. November 2020 in Köln. Darauf einigten sich Annette Imhoff, Geschäftsführerin des Schokoladenmuseums, und Riesenradbetreiber Willi Kipp. "Es ist sehr schön, dass es uns gelungen ist hier im Herzen der Stadt eine Attraktion zu schaffen, die den Menschen auch im Corona-Sommer Freude bereitet!“ freut sich Annette Imhoff.
Das Riesenrad hat täglich von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet. Erwerben Sie ein Kombiticket direkt online in unserem Webshop!

Weiterlesen
Die gläsernen Schokoladenfabrik
Eine begehbare Infografik!

In aufwändiger Arbeit wurden ganze Räume der gläsernen Schokoladenfabrik neu konzipiert, historische Maschinen verschoben, Details und Exponate angefertigt.

Das Herzstück des Schokoladenmuseums wurde 2020 innen komplett neu gestaltet und bietet nun ein hochmodernes, informatives und sinnliches Museumserlebnis.

Überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weiterlesen
„BITTER-Chocolate Stories“
Sonderausstellung

Über zwei Millionen Kinder arbeiten auf Kakaoplantagen in Ghana und der Elfenbeinküste. Die Sonderausstellung im Schokoladenmuseum erzählt ihre Geschichten. Viele Kinder sind Opfer von Zwangsarbeit in der Kakaoindustrie. Die Ausstellung lädt interessierte Besucher des Schokoladenmuseums ein, die Menschen kennenzulernen, die auf den Kakaoplantagen arbeiten. Wer sind diese Kinder und warum arbeiten sie dort?

BITTER Chocolate Stories ist noch bis zum 31. Oktober 2021 als Sonderausstellung im Schokoladenmuseum Köln zu sehen.

Weiterlesen
Was macht ein Maître Chocolatier?
Schokoladenmanufaktur und Confiserie

Hier dominiert Handarbeit. Schauen Sie unseren Maîtres Chocolatiers bei der Herstellung köstlicher Schokoladenkunstwerke zu. Beobachten Sie, wie Pralinen, Trüffel und Schokoladentafeln entstehen. Wie bereits in der gläsernen Schokoladenfabrik können Sie alle Verarbeitungsschritte durch große Sichtfenster verfolgen. Zu den Highlights der Schokoladenmanufaktur zählt die Möglichkeit, sich von den Maîtres Chocolatiers eine individuelle Tafel Schokolade kreieren zu lassen mit über 30 frei wählbaren Zutaten.

Weiterlesen
Unser Geschenktipp:

Verschenken Sie "Schokoladige Stunden" an Ihre Liebsten, Freunde oder Bekannte. Als Weihnachtsgeschenk, Geburtstagsüberraschung oder zum Valentinstag und Muttertag passen Gutscheine aus dem Schokoladenmuseum zu jedem Anlass. Gutscheine für einen Museumsbesuch, Kurse oder Verkostungen sind eine wunderbare Geschenkidee. Erwerben Sie einen Gutschein an unserer Museumskasse oder online in unserem Ticketshop.

mehr erfahren

Das Schokoladenmuseum

Die Ausstellung

Beginnend an einem großen Kakaobaummodell, durch das 10 Meter hohe Tropenhaus, verfolgen Sie den Weg des Kakaos von der Ernte über die großen Börsen des Welthandels bis hin zum Transport in die Schokoladenfabrik.

weiterlesen
Unsere Sammlung

Wir gewähren Einblicke: Im Schokoladenmuseum begeben Sie sich auf eine Reise durch die 5.000-jährige Kulturgeschichte der Schokolade. Auf über 4.000 m² befindet sich die umfangreichste Darstellung der Geschichte und Gegenwart des Kakaos und der Schokolade weltweit.

weiterlesen
Das Café

Lassen Sie sich in unserem Café mit köstlichen Kuchen- und Schokoladenspezialitäten verwöhnen und genießen Sie dabei den herrlichen Blick auf den Rhein. Heiße Trinkschokoladen, Schokoladentorten, Fondants au chocolat, frische Waffeln, Schokoladen-Fondues uvm.

weiterlesen