Vom Rohkakao zur Praline

Der Rundgang, bei dem Sie alles über den weiten Weg der Kakaobohne bis zur fertigen Schokolade erfahren, beginnt mit Anbau und Ernte des Kakaos. Unsere "Schatzkammer" zeigt Ihnen den Weg vom Kultgetränk der Maya und Azteken zum Luxusgetränk für jedermann.

Die gläserne Schokoladenfabrik lädt ein, sich die heutige industrielle Herstellung von Schokoladentafeln, Hohlfiguren und Trüffeln anzuschauen. Zudem wird in unserem Schokoladenatelier den Maîtres Chocolatier bei der Arbeit zugeschaut.

Eine sehr schöne Ergänzung zu Ihrer Führung ist die Möglichkeit, eine eigene Tafel Schokolade von den Maître Chocolatier im Schokoladenatelier anfertigen zu lassen. Geben Sie Ihre Bestellung auf und schauen Sie dabei zu, wenn Ihre Kreation entsteht.

PreisGruppenpreis: € 55,00 + Eintritt
Dauerca. 1 Std.
Teilnehmermax. 25 Personen
© 2016 Schokoladenmuseum Köln